REKRUT

Zurück zu SHORT FICTION

Ein Film von Dominik Waldstätten, AT/US 2018, 15 min

SYNOPSIS

RekTest

Rekrut ist die Geschichte von VIKTOR, ein höflicher junger Mann, der an einem Wintertag zum ersten Mal in einen militärischen Transporter steigt und sich in einer fremdartigen Welt wiederfindet.

Viktor trifft zwei weitere Rekruten: Max, der auch seinen ersten Tag beim verpflichtenden Militär erlebt, und Sebastian, schon etwas erfahrener.
Anstatt die Rekruten zu einer Baracke zwecks Abfertigung zu transportieren, beginnen zwei Offiziere, Kpl. Zeinbacher und Lt. Ludwig, eine inoffizielle und absurde Ausbildung, die Schritt für Schritt in Dehumanisierung und Gewalt mündet.

Regie & Buch: Dominik Waldstätten
Produktion: SHIRIN HOOSHMANDI
Koproduktion: Dominik Waldstätten
Kamera: Mia Cioffi Henry
Schnitt: TBA
Regieassistenz: Joe Sackett
Aufnahmeleitung: Valentin Badura
Produktionsassistenz: Gwen Meisinger, Sophie Sy, Lukas Katacic
1.Kameraassistenz: Bernhard Schlick
2.Kameraassistenz: Simone Hart
Materialassistenz: Marianne Borowiec
Licht: Matthias Groß, Lukas Kalthuber
Setton: Greg Oke
Ausstattung: Gwen Meisinger, Sydney Buchan
Maskenbild: Veronique Pierolt
Stunt Koordinator: Erwin Reichel
Darsteller: Marius-Michael Huth, Marius Lackenbucher, Felix Stichmann, Andreas Radlherr, Michael Rast, Andreas Hajdusic

REKRUT wurde im Rahmen des Studiums an der Filmakademie Wien in Zusammenarbeit mit der NYU- Tisch School of Art koproduziert.

Das Projekt wurde mit freundlicher Unterstützung von Kodak analog auf 35mm gedreht.

MAKING OF FOTOS